Blickpunkt Gesellschaft: Einstellungen und Verhalten der by Achim Koch (auth.), Walter Müller, Peter Ph. Mohler, Barbara

By Achim Koch (auth.), Walter Müller, Peter Ph. Mohler, Barbara Erbslöh, Martina Wasmer (eds.)

Show description

Read Online or Download Blickpunkt Gesellschaft: Einstellungen und Verhalten der Bundesbürger PDF

Similar german_9 books

Beatmung: (11. Wiener Intensivmedizinische Tage, 5.–6. Februar 1993)

Die respiratorische Insuffizienz stellt eines der zentralen Probleme des Patienten auf der Intensivstation dar. Durch Verbesserung der Technik in der maschinellen Beatmung und in den augmentierenden Verfahren sowie in der medikamentösen Therapie ist es in den letzten Jahren gelungen, große Fortschritte in der Behandlung dieser Patienten zu erzielen.

Steuerstrafrecht: Grundlagen – Anwendungsfelder – Musterfälle

Das Buch gibt einen kompakten Überblick über alle relevanten Themen des Steuerstrafrechts und die damit zusammenhängenden Fragen des allgemeinen Strafrechts bzw. des Strafprozessrechts. Die Autoren legen großen Wert auf Praxisnähe und verdeutlichen die wichtigsten Problemfelder anhand zahlreicher Musterfälle mit Lösung sowie Übersichten.

Extra resources for Blickpunkt Gesellschaft: Einstellungen und Verhalten der Bundesbürger

Example text

Schlie81ich gelten depressive Erlebnisse bei vielen Menschen als unerwiinschter und gesellschaftlich wenig akzeptierter Gefiihlszustand. Entsprechend werden sie bemiiht sein, gegeniiber dem 20 Karl-Heinz Reuband lnterviewer die depressiven Krisen zu verschweigen. Angesichts der Tatsache, daB die Daten im Rahmen eines schriftlich auszufiillenden Befragungsteils erhoben wurden, bei dem derartige Erwfulschtheitseffekte reduziert werden, halten wir die letztere Version im vorliegenden Fali freilich fiir die weniger bedeutsame.

2, Frankfurt/M. Kriseneifahrungen und Bewăltigungsstrategien 41 Emnid, 1975: Jugend zwischen 13 und 24. , 1983: Erscheinungsformen und Folgeerscheinungen der Alkoholkrankheit bei Mănnem und Frauen, in: H. H. ): Frauenalkoholismus. Entstehung- Abhăngigkeit- Therapie, Stuttgart: 98-106 Gallup, GJCastelli, J. , 1984: Lebenszufriedenheit und alternative MaBe subjektiven Wohlbefindens, in: W. Glatzer/W. ): Lebensqualităt in der Bundesrepublik. H. , 1981: Trends in sex and psychological distress, in: American Sociologica!

Doch ob dieser Wandel tatsăchlich mit diesem Prozess verbunden ist, bleibt bei ihnen empirisch ungeklărt. Die Ergebnisse unserer bundesdeutschen Studie aus den 80er Jahren (Tabelle 4) sprechen fiir ein (bei beiden Geschlechtem bestehendes) Muster, das dem der neueren amerikanischen Arbeiten, die mit differenziertem Indikatorensystem arbeiten, ăhnelt: der Anteil der Personen mit depressivem Erleben ist unter den jiingsten Befragten - den unter 20jăhrigen und 2029jăhrigen - a:rn h6chsten. Die mittleren und h6heren Altersgruppen unterscheiden sich demgegeniiber wenig voneinander.

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 49 votes