Erlösrechnung im industriellen Produktgeschäft: Ein Beitrag by Edward Schreckling

By Edward Schreckling

Das administration von Unternehmungen des industriellen Produktgeschäftes benötigt differenzierte und aussagefähige Ergebnisinformationen, um kurzfristige Entscheidungen treffen zu können. Hieraus resultieren hohe Anforderungen an die Kostenrechnung und an die Erlösrechnung. Basierend auf einer examine des erlösbezogenen Informationsbedarfes legt Edward Schreckling entscheidungsorientierte Anforderungen für die Gestaltung der Erlösrechnung von Unternehmungen des industriellen Produktgeschäftes fest. Der Autor leitet daraus Empfehlungen zum Aufbau der Erlösrechnung sowie zur Erlösplanung, -erfassung und -kontrolle ab.

Show description

Read Online or Download Erlösrechnung im industriellen Produktgeschäft: Ein Beitrag zum Marketingcontrolling PDF

Best german_9 books

Beatmung: (11. Wiener Intensivmedizinische Tage, 5.–6. Februar 1993)

Die respiratorische Insuffizienz stellt eines der zentralen Probleme des Patienten auf der Intensivstation dar. Durch Verbesserung der Technik in der maschinellen Beatmung und in den augmentierenden Verfahren sowie in der medikamentösen Therapie ist es in den letzten Jahren gelungen, große Fortschritte in der Behandlung dieser Patienten zu erzielen.

Steuerstrafrecht: Grundlagen – Anwendungsfelder – Musterfälle

Das Buch gibt einen kompakten Überblick über alle relevanten Themen des Steuerstrafrechts und die damit zusammenhängenden Fragen des allgemeinen Strafrechts bzw. des Strafprozessrechts. Die Autoren legen großen Wert auf Praxisnähe und verdeutlichen die wichtigsten Problemfelder anhand zahlreicher Musterfälle mit Lösung sowie Übersichten.

Additional resources for Erlösrechnung im industriellen Produktgeschäft: Ein Beitrag zum Marketingcontrolling

Example text

Konzeption, 1996]. 17 Vgl. /Zünd, A. [Verständnis, 1990], S. 282 f. Vgl. zu kritischen Anmerkungen dazu Schneider, D. [Versagen, 1991], S. 770 ff. 18 Stehr, C. [Controller, 1995], S. Kl. 19 Als Beispiel für deren Existenz kann der Kommentar des Praktikers Deyhle zu den Thesen der Theoretiker Küpper, Weber und Zünd genannt werden. Vgl. Deyhle, A. [Kommentar, 1991], bzw. /Zünd, A. [Verständnis, 1990]. 20 Vgl. -0. [Entwicklung, 1992]. 21 Vgl. zu Controllingfunktionen in Wissenschaft und Praxis Radensleben, T.

Accounting, 1993], S. 220). 22 Methodische und methodologische Grundlagen der Erlösrechnungsgestaltung Ein Ansatz, welcher der dargestellten Perspektive grundsätzlich gerecht wird, ist der situative Ansatz 87 . Dieser Ansatz ist insbesondere in der Organisationsforschung weit verbreitet, findet aber auch auf anderen Forschungsgebieten Beachtung, was im folgenden mit einigen Beispielen aus Gebieten, die mit der Erlösrechnung verwandt sind, belegt werden soll. Nach der Ansicht von Vahs, der eine umfangreiche empirische Studie in der BASF AG, Ludwigshafen, sowie in der Siemens AG, Berlin und München, durchgeführt hat, kann z.

3. Raffee, H. [Gegenstand, 1989], S. 39. Raffie, H. [Gegenstand, 1989], S. 39. Vgl. zu einem Überblick über Basiskonzepte der Betriebswirtschaftslehre und deren konkrete Ausformungen Raffee, H. [Gegenstand, 1989], S. , und Wöhe, G. [EntwickIungstendenzen, 1990], S. 227 ff. Vgl. zu Ansätzen, die in der Betriebswirtschaftslehre als verschiedene Paradigmata vertreten werden, Albach, H. [Betriebswirtschaftslehre, 1993], S. , und Stein, J. H. von [Betriebswirtschaftslehre, 1993], Sp. , sowie die dortjeweils angegebene Literatur.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 43 votes