Modelle der Materialistischen Dialektik: Beiträge der by Lothar Kuhlmann (auth.), Heinz Kimmerle (eds.)

By Lothar Kuhlmann (auth.), Heinz Kimmerle (eds.)

Show description

Read or Download Modelle der Materialistischen Dialektik: Beiträge der Bochumer Dialektik-Arbeitsgemeinschaft PDF

Best german_9 books

Beatmung: (11. Wiener Intensivmedizinische Tage, 5.–6. Februar 1993)

Die respiratorische Insuffizienz stellt eines der zentralen Probleme des Patienten auf der Intensivstation dar. Durch Verbesserung der Technik in der maschinellen Beatmung und in den augmentierenden Verfahren sowie in der medikamentösen Therapie ist es in den letzten Jahren gelungen, große Fortschritte in der Behandlung dieser Patienten zu erzielen.

Steuerstrafrecht: Grundlagen – Anwendungsfelder – Musterfälle

Das Buch gibt einen kompakten Überblick über alle relevanten Themen des Steuerstrafrechts und die damit zusammenhängenden Fragen des allgemeinen Strafrechts bzw. des Strafprozessrechts. Die Autoren legen großen Wert auf Praxisnähe und verdeutlichen die wichtigsten Problemfelder anhand zahlreicher Musterfälle mit Lösung sowie Übersichten.

Extra info for Modelle der Materialistischen Dialektik: Beiträge der Bochumer Dialektik-Arbeitsgemeinschaft

Sample text

S. 506. 37 Marx, Das Kapital, vol. I, MEW, vol. 23, S. 27. 38 Hegel, Grundlinien der Philosophie des Rechts (Ausg. Hoffmeister), S. 172-175 (§§ 195200). 39 Hegel, Philosophie des Rechts (Ausg. Hoffmeister), S. 207-208 (§§ 257-258) und 217218 (§§ 262 und 266). 40 Marx, "Kritik des Hegelschen Staatsrechts," MEW, vol. I, S. 207-209. 41 Lukacs, "Geschichte und KlassenbewuBtsein," Werke, vol. 2, S. 329. 11 12 HEINZ KIMMERLE KAPPITEL II KARL MARX A. INTENTION DES KAPITELS: GRUNDLEGENDE ASPEKTE DER MATERIALISTISCHEN DIALEKTIK IN IHRER METHODOLOGISCHEN BEDEUTUNG Das von Karl Marx entwickelte Modell der Dialektik kann innerhalb dieses Beitrags nur in Form einer ersten Einfiihrung vorgestellt werden.

Wird dieser ProzeB als Arbeit begriffen, so kommt darin der "positive Sinn der auf sich selbst bezognen Negation" zum Ausdruck. Die Vergegenstandlichung vollzieht sich nicht nur als EntauBerung, sondern auch als Aufhebung der EntauBerung, wobei flir Hegel freillich die Gegenstande immer nur Gegenstande einer bestimmten Form des Wissens, also keine "wirklichen" Objekte sind. 14 G. REICHENBERG / D. SCHWEITZER Von hier aus lassen sich fUr das Hegelsche System im Ganzen positive und negative Momente der Dialektik unterscheiden.

50 (§ 17). 28 Marx, "Philosophisch-okonomische Manuskripte," MEW, Erg. Band I, S. 574. 29 Hegel, Wissenschaft der Logik, vol. I (Ausg. Lasson), S. 3 I. 30 Althusser, Far Marx, S. " In: Werke, vol. I, S. 353-400. 31 Marx, Das Kapital, vol. I, MEW, vol. 23, S. 62-63. 32 Hegel, Logik, vol. I (Ausg. Lasson), S. 343. 33 Guzzoni, Werden zu sich. " 34 Hegel, Logik, vol. 2 (Ausg. Lasson), S. 494-500. , S. 498. , S. 506. 37 Marx, Das Kapital, vol. I, MEW, vol. 23, S. 27. 38 Hegel, Grundlinien der Philosophie des Rechts (Ausg.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 19 votes